Logo DTTL

Kopfmenü


Hauptmenü

Bundesliga

Letzte Änderung

  • 21.02.2018 11:44
  • Auch ein Sieg ist möglich
  • 19.02.2018 00:15
  • Wochenbericht

Nächster Termin

Aktuelle Meldungen

  • 21. Februar 2018, 11:44:58

    Auch ein Sieg ist möglich

    Am Sonntag ab 14 Uhr gegen Bad Homburg in der Jülicher Nordhalle
    Das Hinspiel wurde recht knapp verloren, da war durchaus auch eine Punkteteilung drin, und da fehlte immerhin Aliaksandr Khanin. Diesmal werden die Indeländer hoffentlich in Bestbesetzung antreten können.

    "Bad Homburg ist zwar aktuell Tabellenzweiter, aber sie haben in den letzten drei Spielen geschwächelt und nur einen Punkt holen können. Unsere Leistungskurve zeigt hingegen eindeutig nach oben: wer Saarbrücken schlagen kann, der kann bei einer geschlossenen Mannschaftsleistung auch gegen Bad Homburg gewinnen!" gibt sich Chef-Trainer Miro Broda diesmal recht optimistisch.

    Im vorderen Paarkreuz wird es vermutlich gegen Andersson und Ecseki schwierig werden, aber hinten sieht der Trainer Vorteile bei seinem Team: "Tobias und Sascha haben im letzten Spiel gegen Mainz überzeugt und werden diesen Rückenwind hoffentlich direkt in das Spiel gegen Bad Homburg mitnehmen können."

    Auf jeden Fall würde ein Sieg am Sonntag dem Team sehr gut tun, deshalb hoffen die jungen Spieler auch auf ganz viel Unterstützung durch möglichst viele einheimische Fans.

    von Margret Nündel

(c) 2007 - 2016 TTC indeland Jülich 1948 e.V.