Home TTBL

Kopfmenü


Hauptmenü

Amateure

Herrenmannschaften

  • Ziele und Planungen 2018/2019

    Die Spielzeit 2017/2018 beendete die 2.Herrenmannschaft mit der Vizemeisterschaft in der NRW-Liga , sowie einem 9:1-Relegationssieg beim Oberligisten TTV Ronsdorf. Somit ist der im letzten Jahr knapp verpasste Aufstieg in die Oberliga in dieser Spielzeit realisiert worden. Auch in der neuen Saison wird Spitzenspieler Dragos Olteanu (Erg├Ąnzungsspieler der 1.Herren) seine Eins├Ątze in der 2. Herren haben und unser ehemaliger Jugendspieler Muhammed Akar hat sich leistungsm├Ą├čig f├╝r diese Mannschaft qualifiziert. Dazu hei├čen wir die Nr. 1 von Ligakonkurrent TV Delbr├╝ck, Jonas Hamers, recht herzlich in J├╝lich willkommen. In der Stammbesetzung Markus Knoben, Jonas Hamers, Marc Preuss, Lukas Kneier, Christian M├╝ller, Muhammed Akar und Roger Albrecht m├Âchte das Team nichts mit dem Abstieg zu tun haben.


    Die 3. Herren hatte zu viele Ausf├Ąlle in der Saison zu verkraften und so landete man am Ende in der Landesliga auf dem Abstiegsrelegationsplatz. Aufgrund der zu erwartenden neuen Struktur im Team wurde seitens des Vereins auf die Relegationsspiele verzichtet und man nahm den Abstieg in die Bezirksliga in Kauf. Das sich im Mai sechs neue Spieler-/innen dem TTC anschlossen, war nicht vorhersehbar, aber nichtsdestotrotz geht man mit einer starken Truppe in die neue Saison und kann den direkten Wiederaufstieg anpeilen. Neu im Team begr├╝├čen wir Andre Tribbels, Marco Aatz, Nikola Kljajic-Peric, Stefan und Jens Kr├Ąmer (allesamt TTF Koslar), sowie Simone Ewinger vom Damen-Oberligisten TTC Mariaweiler.


    Die neue 4.Herrenmannschaft hat ihren Startplatz der 5.Herren aus der Saison 2017/2018 zu verdanken. Denn sie wurde Meister in der 1.Kreisklasse und somit kann ein fast neu formiertes Team in der Kreisliga antreten. Vom ersten Spieltag an m├╝ssen Yannick Scholven, Dennis Riesenberg, David Wirtz, Rolf Elbern, Dr. Qingping Fang und Lutz Sommer Gas geben, um sich in der h├Âheren Klasse zu behaupten. Hier hoffen wir auf die Mischung zwischen erfahrenen Spielern und Jugendlichen.


    Die (neue) 5. Herren hat ebenfalls ihren Startplatz der 6.Herrenmannschaft aus der vergangenen Spielzeit zu verdanken. Unser Team aus der 3.Kreisklasse nahm aufgrund der Vizemeisterschaft den Aufstiegsplatz in der 2.Kreisklasse wahr. Somit k├Ânnen wir in der Stammbesetzung Benjamin Broch, Jakob Moll, Patrick K├╝ven, Wolfgang Pieters, Frank Nelles und Markus K├╝ven die Spitze in dieser Liga angreifen und bei optimalen Verlauf den Aufstieg schaffen.


    Aufgrund der Tatsache, dass unsere 6. ihre beiden Spitzenspieler an die 5.Herren abgeben musste und in der neuen Spielzeit die in dieser Mannschaft gemeldeten Damen und Jugendlichen nicht mehr so h├Ąufig zur Verf├╝gung stehen werden, hat der Verein sich dazu entschlossen wieder in den Spielbetrieb der 3.Kreisklasse f├╝r Vierermannschaften zur├╝ckzukehren. Im Gegensatz zu den anderen Herrenteams sind Max Blum, Frank Lenzen, Rainer Hen├čen, Laszlo Fejer-Konnerth, Stefan und Thorsten Bergk, Ralf Cremer, Eduard Kasper und Horst Lindner weniger leistungsorientiert und so spielt man mehr mit dem Hobbygedanken.

(c) 2007 - 2018 TTC indeland Jülich 1948 e.V.