Logo TTBL

Kopfmenü


Hauptmenü

Bundesliga

Aktuelle Meldungen

  • 18. März 2018, 21:17:43

    Drei kampflos abgegebene Punkte konnten nicht ausgeglichen werden

    4:6-Niederlage in Passau
    Der kurzfristig ausgefallene Brian Afanador konnte leider nicht mehr rechtzeitig durch einen leistungsstarken Spieler ersetzt werden und so sprang Trainer Miro Broda ein, der aber seine Spiele kampflos abgeben musste.

    Trotzdem ging es immerhin ausgeglichen in die Pause: das Doppel Martin Allegro/Tobias Rasmussen gewann ebenso wie Martin Allegro in seinem ersten Einzel.

    Sascha Khanin
    Aliaksandr Khanin
    Auch Aliaksandr Khanin überzeugte und gewann seine beiden Einzel, aber Tobias konnte leider im vorderen Paarkreuz nicht punkten und auch Martin verlor gegen Tamas Lakatos.

    "Es ist schon enttäuschend, dass wir erneut durch den Ausfall eines Spielers zurückgeworfen werden, aber ich bin immer noch zuversichtlich, dass wir den Klassenerhalt schaffen werden" behält der Trainer seinen Optimismus.

    Am kommenden Sonntag geht es um 14 Uhr in der Jülicher Nordhalle gegen Hilpoltstein. In kompletter Besetzung ist das sicherlich auch ein Sieg möglich, vor allem dann, wenn möglichst viele heimische Fans für lautstarke Unterstützung sorgen.

    von Margret Nündel

(c) 2007 - 2016 TTC indeland Jülich 1948 e.V.