Home TTBL

Kopfmenü


Hauptmenü

Bundesliga

Aktuelle Meldungen

  • 7. Oktober 2018, 23:41:09

    "Wir d├╝rfen uns nicht unterkriegen lassen!"

    0:3-Niederlage gegen Werder Bremen
    Martin Allegro
    Martin Allegro
    Ganz so drastisch wie das Ergebnis vermuten l├Ąsst, war es nicht: Martin Allegro zwang Hunor Sz├Âcs zweimal in die Verl├Ąngerung, wo er sich dann allerdings nur einmal auch durchsetzen konnte.

    Dennis Klein, der anschliessend gegen Bastian Steger antreten musste, hatte gegen den Nationalspieler nicht wirklich eine Chance, zeigte aber doch einen Leistungsanstieg, Trainer Miro Broda lobte "vor allem seine K├Ârpersprache war wesentlich positiver im Vergleich zu den vorherigen Spielen".

    Robin Devos
    Robin Devos
    Im dritten Spiel des Tages traf Robin Devos auf seinen Landsmann Florent Lambiet, gegen den er immerhin den dritten und vierten Satz gewinnen konnte, leider reichte es am Ende aber doch nicht zu einem Sieg.

    "Auch wenn wir schon vor der Saison wussten, dass es schwer werden w├╝rde, ein Spiel zu gewinnen: es ist schon schwer zu akzeptieren, immer wieder zu verlieren!" sagt Miro nach dem Spiel. "Aber wir d├╝rfen uns nicht unterkriegen lassen! Wir m├╝ssen uns f├╝r jedes weitere Spiel 100%-ig konzentrieren: der Tag, an dem alle drei am Limit spielen und wir uns den ersten Sieg holen kommt bestimmt!"

    von Margret N├╝ndel

(c) 2007 - 2018 TTC indeland Jülich 1948 e.V.