Home TTBL

Kopfmenü


Hauptmenü

Bundesliga

Aktuelle Meldungen

  • 7. November 2019, 14:41:46

    "In Bestbesetzung ist der TTC Neu-Ulm ein klarer Play-off Kandidat f├╝r mich!"

    Am Sonntag geht es nach Neu-Ulm
    Um bestm├Âglichst vorbereitet in die Begegnung zu gehen reist das J├╝licher Team schon am Samstag nach S├╝den und wird versuchen, am Sonntag Vormittag noch eine Trainingseinheit zu absolvieren.

    Cheftrainer Miro Broda hofft nat├╝rlich, dass der glatte Sieg gegen Grenzau am vergangenen Sonntag "seinen Jungs" viel Selbstvertrauen gegeben hat und sie entsprechend selbstbewusst und motiviert auch gegen Neu-Ulm antreten werden.

    "Es zeichnet sich ab, dass Neu-Ulm in Bestbesetzung antreten wird" sagt er, "Apolonia und der s├╝dkoreanische Neuzugang An Jaehyun werden f├╝r uns nur sehr schwer zu schlagen sein... aber auch sie haben schon Niederlagen einstecken m├╝ssen, sogar gegen Spieler, wo ich das nicht unbedingt erwartet h├Ątte!" gibt er zu bedenken und erg├Ąnzt, optimistisch wie immer: "Wenn Apolonia und Jeahyun schw├Ącheln sollten und wir die grandiose Leistung vom letzten Spiel wiederholen k├Ânnen, dann ist vielleicht schon was drin!"

    Das Spiel im Edwin-Scharff-Haus (Silcherstrasse 40) in Neu-Ulm beginnt um 15 Uhr. Viele mitgereiste Fans wird es bei der Entfernung wohl leider nicht geben, aber Dennis Klein stammt aus Neu-Ulm: vielleicht gibt es ja einige, die nicht nur ihn allein sondern auch sein Team mit unterst├╝tzen ?

    von Margret N├╝ndel
´╗┐