Home TTBL

Kopfmenü


Hauptmenü

Bundesliga

Aktuelle Meldungen

  • 23. Februar 2020, 21:07:45

    Das war frustrierend!

    0:3-Niederlage in Grenzau
    Dennis Klein
    Dennis Klein
    Auch diesmal ist Grenzau ohne Anders Lind angetreten, womit die Ausgangslage identisch zur Vorrunde war, in der J├╝lich glatt mit 3:0 gewonnen hatte. Aber diesmal lief es dann doch deutlich anders.

    Dennis Klein verlor zum Auftakt gegen Kanak Jha 3:0, obwohl er im zweiten Satz bereits mit 10:5 gef├╝hrt hatte.

    Deni Ko┼żul gewinnt die ersten beiden S├Ątze gegen Mihai Bobocica, konnte aber dann leider mal wieder seine Nerven nicht unter Kontrolle behalten und verlor am Ende doch noch.

    Nach der Pause lief es bei Robin Devos gegen Ioannis Sgouropoulos nicht besser: erst im dritten Satz fand Robin eine Taktik gegen den jungen Griechen, die ihm wenigstens einen Satzball bescherte, aber am Ende stand es auch hier 3:0. "Auch wenn wir nach den beiden ersten Niederlagen nur noch eine minimale Chance hatte: ich habe von Robin viel mehr erwartet!" sagt Trainer Miro Broda. "Das war eines der schlechtesten Spiele von Robin in dieser Saison".

    Robin Devos
    Robin Devos
    Diesmal war der Trainer nach dem Spiel sehr unzufrieden: "Da wir das Hinspiel 3:0 gewonnen hatten, habe ich zumindest ein knappes Spiel erwartet. Dass wir am Ende so glatt verloren haben ist frustrierend! Grenzau hat bewiesen, dass die Erfolge in der R├╝ckrunde kein Zufall waren, sie haben sich den vorletzten Platz v├Âllig verdient."

    von Margret N├╝ndel
´╗┐