Home TTBL

Kopfmenü


Hauptmenü

Bundesliga

Aktuelle Meldungen

  • 24. Februar 2019, 22:48:46

    Die Aufstellung hat gepasst...

    0:3-Niederlage gegen Gr├╝nwettersbach
    Die Paarungen bei den Mannschaftsaufstellungen kamen wunschgem├Ąss, aber leider war das dann auch schon (fast) alles, was bei dieser Begegnung f├╝r die J├╝licher gepasst hat.

    Dennis Klein traf zum Auftakt wie im Hinspiel auf Bojan Tokic und konnte die damalige knappe Niederlage fast wett machen. Leider brach er aber etwa zur Mitte des 5. Satz pl├Âtzlich ein, verlor komplett den Faden und wirkte am Ende fast schon resigniert.

    Martin Allegro
    Martin Allegro
    "Schade!" war Trainer Miro Broda da doch etwas entt├Ąuscht. "Mir war klar, dass wir nicht mehr viel zu melden haben w├╝rden, wenn dieses erste Spiel verloren geht" erl├Ąuterte er sp├Ąter.

    Martin Allegro begann gegen Ricardo Walther mit viel Tempo, hatte am Ende des ersten Satzes einen Satzball, den er leider nicht verwandeln konnte und musste sich schlie├člich doch 0:3 geschlagen geben.

    "Wenn Martin den Satzball verwandelt h├Ątte, dann h├Ątten wir sicher ein sehr spannendes Spiel und vielleicht sogar Martins ersten Sieg in der 1. Liga gesehen" ist der Trainer ├╝berzeugt. "So aber war leider dann die Luft raus: die Konzentration hat nachgelassen und die Fehlerquote stieg rapide."

    Nach der Pause traf Robin Devos dann auf Sathiyan Gnanasekaran, der sehr sicher und druckvoll aufspielte. Robin konnte nur punkten, wenn er mehr Spin und weniger Tempo durchsetzen konnte oder B├Ąlle sehr tief in die Ecken platzierte.
    Miro Broda
    Miro Broda
    "Das war aber nicht so leicht umsetzbar" r├Ąumt Miro ein. Robin musste nach nur einem Satzgewinn seinem Gegner gratulieren.

    "Ich hoffe sehr, dass unsere Jungs am kommenden Wochenende bei den jeweiligen Nationalen Meisterschaften gut abschneiden werden und wir somit mit etwas R├╝ckenwind zum vorletzten Saisonspiel nach Saarbr├╝cken fahren k├Ânnen" bleibt Miro trotz der erneuten Niederlage unverdrossen optimistisch.

    von Margret N├╝ndel
´╗┐

(c) 2007 - 2019 TTC indeland Jülich 1948 e.V.