Home TTBL

Kopfmenü


Hauptmenü

Bundesliga

Aktuelle Meldungen

  • 2. September 2018, 16:20:20

    Leider die n├Ąchste Niederlage

    1:3 gegen Schwalbe Bergneustadt
    Der Gast aus Bergneustadt war in voller Besetzung, mit allen vier Spielern und auch mit einigen Fans angereist. Paul Drinkhall kam allerdings nicht zum Einsatz, er war nur f├╝r das Doppel vorgesehen und zu dem kam es leider nicht mehr.
    Robin Devos
    Robin Devos


    Entsprechend war Trainer Miro Broda nicht so ganz zufrieden: "Auch hier hatten wir unsere Chance, genau wie gegen Grenzau vor zwei Wochen, aber erneut konnten wir sie nicht nutzen. Zumal der Einsatz von Vladimir Sidorenko im Einzel unsere Chancen sogar noch ein wenig erh├Âht hat."

    Zum Auftakt gewann Robin Devos gegen Sidorenko mit 3:1, aber im Anschluss hatte Dennis Klein gegen Benedikt Duda nicht den Hauch einer Chance.
    Martin Allegro
    Martin Allegro
    Nach der Pause lieferte sich Martin Allegro mit Alvaro Robles eine wahre Schlacht, drei der f├╝nf S├Ątze wurden erst in der Verl├Ąngerung entschieden und h├Ątte Martin seine F├╝hrung im dritten Satz in einen Sieg verwandeln k├Ânnen, h├Ątte er vielleicht sogar den Punkt holen k├Ânnen.


    "Das war eindeutig das Schl├╝sselspiel!" sagt Miro, "das Schluss-Doppel w├Ąre aus meiner Sicht v├Âllig offen gewesen. Aber am Ende hat Bergneustadt verdient gewonnen, Benedikt Duda hat eindeutig den Unterschied gemacht."

    von Margret N├╝ndel

(c) 2007 - 2018 TTC indeland Jülich 1948 e.V.