Home TTBL

Kopfmenü


Hauptmenü

Bundesliga

Aktuelle Meldungen

  • 22. November 2018, 14:38:10

    Der letzte Gegner der Hinrunde wird Mühlhausen sein

    Am Sonntag um 15 Uhr in der Sporthalle des Post SV am Kristanplatz
    Es ist wohl leider eher nicht zu erwarten, dass die nahtlose Reihe von Niederlagen seit dem Aufstieg ausgerechnet in Thüringen, bei der letzten Begegnung der Hinrunde in Mühlhausen, enden wird: Dennis Klein kann wegen einer Bauchmuskelzerrung am kommenden Sonntag leider nicht antreten.

    Er wird von Muhammed Akar vertreten werden, der nach seinen guten Fortschritten in der letzten Zeit die Gelegenheit bekommen soll, auch einmal Bundesliga-Luft zu schnuppern.

    In dieser Konstellation können sich Robin Devos und Martin Allegro auf ihre jeweiligen Einzel konzentrieren und hoffentlich recht locker aufspielen, denn dass es wirklich um den Gesamtsieg geht, ist eher unwahrscheinlich.

    "Wenn meine Spieler trotz der ungleichen Kräfteverhältnisse um jeden Punkt kämpfen, werde ich mit meiner Mannschaft zufrieden sein" sagt Trainer Miro Broda. "Und wenn wir vielleicht sogar einen Punkt holen", ergänzt er, "dann erst recht!".

    von Margret Nündel

(c) 2007 - 2018 TTC indeland Jülich 1948 e.V.