Kopfmenü


Hauptmenü

Amateure

Herrenmannschaften

  • Ziele und Planungen 2023/2024

    Mit vier Punkten Vorsprung sicherte sich die 3.Herren die Meisterschaft in der Verbandsliga und den Aufstieg in die NRW-Liga. Zudem wurden sie Westdeutscher Pokalsieger und in der Folge Deutscher Vizepokalsieger f├╝r Verbandsklassen. Lukas Kneier (19:4), Muhammed Akar (20:12), Christian M├╝ller, Capitano Roger Albrecht (21:7), Engelbert Karmainski (9:3), Stefan Kr├Ąmer (10:9) und Andre Tribbels wurden teilweise von Marc Preuss (16:0) und Jonas Hamers (11:2) f├╝r diesen Erfolg unterst├╝tzt. Das Team wird sich ver├Ąndern. Nico u. Timo Th├Ânni├čen, Jens Lindemann (alle Porselen), sowie Niklas Schr├Âder (Wickrath) schlagen zu neuen Saison in der Nordhalle auf.

    Lange hat die 4.Herren als Aufsteiger in der Bezirksliga im unteren Drittel der Tabelle festgehangen. Zum Ende reichte es f├╝r Engelbert Karmainski (10:2), Michael Cardel (16:8), Stefan Kr├Ąmer (8:6), Andre Tribbels (13:6), R├╝ckkehrer Sascha Berlin (13:7), Simone Ewinger, Lutz Sommer (10:9) und Phu Nguyen (11:11) zu einem sicheren 5. Platz. Dieses Jahr geht es in die umbenannte Bezirksoberliga mit Roger Albrecht und Christian M├╝ller aus der 3.Herren um den Aufstieg in die Landesliga.

    Lange hat die 5. Mannschaft die Tabelle in der Kreisliga angef├╝hrt, musste aber am Ende durch drei Niederlagen in der R├╝ckrunde dem TTC G├╝rzenich mit einem Punkt R├╝ckstand zur Meisterschaft gratulieren. Als Vizemeister hat man trotzdem den Aufstieg in die Bezirksklasse  (neu 1.Bezirksliga) geschafft. Simone Ewinger (9:5), Lutz Sommer (12:6), Phu Nguyen (17:6), Marcel Mundt (18:6), Fabian Meyer, Marc Bierlich (12:8), Alina Frank und Andreas Nelles werden als Mannschaft in der neuen Spielzeit so nicht mehr an die Tische gehen. Ein Teil wird in der 1.Bezirksliga und die anderen in der 1.Bezirksklasse aufschlagen.

    Meister und Kreispokalsieger wurde die 6. Herrenmannschaft in der 2.Kreisklasse. In der R├╝ckrunde ungeschlagen und mit vier Punkten Vorsprung sicherten sich Benjamin Broch (15:1), Patrick K├╝ven (16:4), Wolfgang Pieters (5:1) und Markus K├╝ven (11:5) den Aufstieg in die neue 1.Bezirksklasse. Marc Bierlich (7:2) war zudem mit der Garant f├╝r den Gewinn des Kreispokals.

    Die 7.Herren belegten in der 3.Kreisklasse f├╝r 4er-Mannschaften wie im letzten Jahr den 6.Platz. Der Stamm wurde gebildet von G├╝ng├Âr ├ľnal (9:5), Stefan Bergk, Frank Lenzen, Dominik Scholven und  Horst Lindner. In der Spielzeit 2023/2024 stehen 2 J├╝licher Mannschaften in der 3.Bezirksklasse an den Tischen.

    Neu gemeldet werden die 8. u. 9. Herren, die beide in der 3.Bezirksklasse an den Start gehen. Viele neue Spieler-/innen werden die Auftritte dieser beiden Mannschaften bereichern.